Symposium Lübbecke 2012
"Kommen und Gehen" ist der Titel der Arbeit,

Aufstellungsort der Skulptur aus Thüster Kalkstein

ist der Busbahnhof in Lübbecke.

Die Skulptur vereint die Situation des Ankommens und des Abreisens in einer Person.