Symposium Lübbecke 2012
Titel der Arbeit: "Kommen und Gehen"

Aufstellungsort der Skulptur aus Thüster Kalkstein ist der Busbahnhof in Lübbecke.

Die Skulptur vereint die Situation des Ankommens und des Abreisens in einer Person.