"Begegnung"

Die Skulptur besteht aus zwei Elementen,die aus einer
Basaltsäule gearbeitet werden.
Grundlage zu diesem Entwurf ist meine Serie“ VISAVIS”.
In der Visavis-Serie entstehen die Skulpturen durch einen
das Material der Mitte trennenden,senkrechten Schnitt,
der sich um ca. 90 Grad wendelt. Beide Hälften behalten
durch das gleiche Schnittbild ihre Beziehung zu einander
oder bauen eine neue Beziehung auf.
Arbeitsspuren sind gewollt und sollen dem Betrachter den
Prozess der Teilung verdeutlichen. Die Stelen behalten an
ihren Außenseiten die natürliche dem Basalt eigene Oberfläche.
Der Teilungsschnitt und die von mir gestalteten Flächen werden
zum Teil poliert um eine größere Spannung in der Skulptur zu
erzeugen.

Höhe ca. 230cm Breite ca. 48cm 

 

Für mehr Informationen zu dieser Arbeit setht eine Dokumentation
im Bereich Download bereit


Entwurf Fotomontage

Begegnung an ihrem Standort Espelkamp, Lausitzerstr.